Blog

Promi-Hochzeit in Venedig

Hochzeit · 06/2019

Mein Vorsatz im Januar lautete: Heuer möchte ich eine Hochzeit im Ausland sowie eine Berghochzeit auf einem Gipfel erleben und fotografieren. Wie es immer so schön heißt: Wenn man fest an etwas glaubt, passiert es auch. Und Tatsache: Als die Anfrage kam, ob ich nicht mal schnell nach Venedig fliegen könnte, schoss das Adrenalin nur so durch meinen Körper.

Die ehemalige GNTM-Gewinnerin Barbara Meier gab nämlich Anfang Juni ihrem Clemens das Jawort – und das wo, wenn nicht in der Stadt der Liebe. Weil zu einer echten Märchenhochzeit auch freilich Brautjungfern gehören, die natürlich ebenfalls gestyled werden mussten, durfte ich das Stylingteam eines namhaften, internationalen Unternehmens und Star-Stylist Shan Rahimkhan nach Italien begleiten. Früh am Hochzeitstag ging es dann vom Hotel aus mit dem Wassertaxi zum Kempinski – der Hochzeitslocation. Dort angekommen wurde auch schon losgelegt: Es wurde gestyled, gepudert, geföhnt, bis die Brautmädls nur so erstrahlten. Auch Topmodel Franziska Knuppe und Viktoria Lauterbach durfte ich beim Getting Ready noch kennenlernen. Zu guter letzt gabs dann noch ein paar Bilder zusammen mit Barbara in ihrer Suite, bevor ich mich dann schon wieder zurück zum Flughafen machte.

Um das ganze in drei Buchstaben zu beschreiben: WOW. Was für eine grandiose Erfahrung, welche ich Marina Scholze zu verdanken hab.

PS: Seit gestern hab ich übrigens jetzt auch eine Berghochzeit in meinem Kalender stehen – whoop, whoop! :-))